Review: Der 6. Spieltag

DOPPELSONNTAG

Während wir uns üblicherweise in dieser Phase der Saison über Schmuddelwetter und ersten Frost unterhalten fanden die Sonntagsspiele der 1.↵ und 2.↵ Mannschaft bei strahlendem Sonnenschein und 25 Grad statt. Manche durften sogar Vor- und Nachmittags ran.

Viel Schweiß um nichts !

 

DIE VIERTE IN UNTERZAHL↵  GEGEN  VFR SAARN II

Die Vier aus der Vierten

Review: Der 3. Spieltag

Volle Punktzahl gegen TTSC – Patrick

⇒ Die „Dritte“ holt im Derby  gegen TTSC Mülheim 71 III  nach einem spannenden 9 : 6↵ die ersten Punkte in der Bezirksklasse !

 

 

 


⇒ Die Jungen gewinnen auch ihr zweites Spiel mit 6:4↵ , obwohl sie nur zu Dritt antreten konnten und bleiben Oben dran!


⇒ Die 1. Mannschaft nutzt den Schwung aus dem Vereinsduell und überrollt nur einen Tag später die Zweitvertretung von TuS 08 Lintorf  mit  9 : 0↵ !


⇒ Die 2. Mannschaft nimmt ebenfalls Schwung aus dem tollen Vereinsduell mit in den 3. Spieltag, kann aber gegen die in Bestbesetzung angetretenen Gäste von TUSEM Essen eine  3 – 9↵  Niederlage nicht verhindern.

Die Moral stimmte

                                ++Die „Vierte“↵  ist bei Fortuna Oberhausen II chancenlos. 

 

Review: Der 2. Spieltag

Einstand nach Maß!

In seinem ersten Spiel für Olympia steuert Jonas zum 9:7↵ Sieg bei TUSEM Essen zwei  Einzelpunkte bei und gewinnt mit Justin zusammen auch sein Doppel.

Jonas
Das JJ – Doppel

 

 

 

 

 


Das 2. Spielwochenende  verläuft für die 1. und 2. Herren-Mannschaft doch recht unterschiedlich !

 


Auch die Jungen gewinnen ihren Saisonauftakt mit 6:4↵ in Kaßlerfeld !